Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Webseite
www.arster-geschichte.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website und Ihren Besuch in unserem Museum. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Auf dieser Seite informieren wir Sie, welche Daten wir von Ihnen bei Ihrem Webseitenbesuch erfassen und wie bzw. wofür diese verarbeitet werden.

Nutzungsdaten
Wenn Sie eine Internetseite besuchen, dann sendet Ihr Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Safari, Google Chrome) unter anderem die folgenden Informationen an die Internetseite: die Seite (Referer), von der aus die Datei angefordert wurde, Namen der Datei, Datum und Uhrzeit der Abfrage, die übertragene Datenmenge, den Zugriffstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) und die Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers.
Zu statistischen Zwecken werden diese Daten automatisiert erhoben, damit wir die Qualität unserer Webseite verbessern und an die Erfordernisse anpassen können.
Die Daten werden gemäß Telekommunikationsgesetz (TMG) anonymisiert gespeichert.
Es werden keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt.

Cookies
Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers abgelegt werden. Sie erlauben es, Informationen über einen bestimmten Zeitraum vorzuhalten und den Rechner des Besuchers zu identifizieren.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung eines Cookies informiert. Auf diese Weise wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent.
Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.
Wir setzen Session-Cookies ein, um beispielsweise den Login in den geschützten Bereich zu überwachen.

Verschlüsselung
Wir setzen bei der Übertragung von Daten keine Verschlüsselung ein.
Zugangsbeschränkter Bereich (Mitgliederbereich)
In dem zugangsbeschränkten Bereich haben ausgewählte Benutzer die Möglichkeit Daten ihres Benutzerprofiles zu speichern, zu bearbeiten und zu löschen. Ebenfalls können die Profile löscht werden.

OpenStreetMap
Damit Sie unseren Standort schneller finden können, nutzen wir zur Visualisierung OpenStreetMap. Die Karte ist in die Seite eingebettet. Bei dem Aufruf der Karte werden automatisch von Ihrem Browser die oben genannten (siehe Nutzungsdaten) Daten von Ihrem Browser gesendet. Die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap finden Sie hier bzw. die englische Originalversion.

Weitergabe an Dritte
Wir werden Ihre Daten nur zu den oben angegebenen Zwecken verarbeiten. Eine Weitergabe der Daten darüber hinaus an Dritte erfolgt nicht. Die Weitergabe von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur dann, wenn dies durch eine Rechtvorschrift erforderlich ist und die Daten abgefragt werden.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über Sie bei uns gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Darüber hinaus können Sie unrichtige Daten berichtigen oder solche Daten löschen lassen, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist.

Widerspruchshinweis
Wir erheben die oben beschriebenen Daten für die angeführten Zwecke. Wenn Sie dies nicht wünschen, können sie hiergegen jederzeit bei uns (für die Zukunft) widersprechen. Wenden Sie sich hierüfr bitte an den Verantwortlichen der Webseite (siehe Impressum)

Verantwortliche Stelle gemäß §3 BDSG
Der Webseitenbetreiber ist auch verantwortliche Stelle im Sinne von §3 BDSG. Ihre Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

sonstiges
Über die Archivfunktion von Suchmaschinen sind die Daten zudem häufig auch dann noch abrufbar, wenn die Angaben aus den oben genannten Internet-Angeboten bereits entfernt oder geändert wurden.

Datenschutzerklärung wurde erstellt durch HUBIT-Datenschutz.